Handball-Erfolg

 

Am Mittwoch, dem 8.2.2017 nahmen 9 Schüler und 8 Schülerinnen an der Kreismeisterschaft der Grundschulen im Handball teil.

Mit dem Zug ging die Fahrt zunächst nach Heide und dann weiter mit dem Taxi nach Weddingstedt.
Die Mädchen hatten als Erstes ihr Spiel. Die Jungen der Schule am Meer feuerten sie kräftig an.
Leider verloren die Mädchen ihr Spiel 5:10 gegen die Weddingstedter Mädchen, die Ihnen auf Grund ihrer Körpergröße weit überlegen waren.
Danach spielten die Büsumer Jungen gegen die Weddingstedter Jungen. Es war ein regelrechter Krimi. Letzendlich gewannen die Büsumer mit nur einem Tor Vorsprung. Das Siegertor vedankten sie Tim Möhrung, der seinen gegnerischen Torhüter unerwartet erwischte und das Tor in letzter Sekunde warf.
Glücklich fuhren wir mit dem großen Siegerpokal wieder mittags nach Hause.


Nun heißt es sich bei den Bezirksmeisterschaften am 23.2.2017 in der Büsumer Mehrzweckhalle zu behaupten.