Jugend debattiert: Feline Möller und Claas Meyburg siegen in der Schulrunde

Am 29. Januar 2020 fand die Schulrunde für den Schülerwettbewerb „Jugend debattiert“ an der Schule am Meer (SaM) statt. Mit Beginn der ersten Schulstunde bis zum Läuten zur Mittagspause wurde eifrig debattiert. Es ging um folgende Themen:

 

  1. Soll die Teilnahme an den Bundesjugendspielen für Schülerinnen und Schüler freiwillig sein?
  2. Soll in der Schule ein Fach „Ökologisches Verhalten“ eingeführt werden?
  3. Soll eine Helmpflicht für Elektroroller-Fahrer eingeführt werden? (Finaldebatte)

 

Für die Endrunde hatten sich Niklas Hackert, Claas Meyburg, Feline Möller und June Witt qualifiziert. Sie alle waren stark und machten der Jury die Entscheidung nicht leicht. Am Ende siegten Feline Möller und Claas Meyburg. Sie dürfen für die SaM am 11. Februar 2020 am Regionalfinale in Itzehoe teilnehmen. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!

Text und Fotos: Claudia Brandt