Schulerweiterungsbau steht

Während die Schüler*innen und Lehrkräfte der Schule am Meer noch Kraft tankten für das neue Schuljahr, trafen zwischenzeitlich die Modulgebäude für die Schulerweiterung in der Otto-Johannsen-Str. ein. Insgesamt 14 Module reisten auf Aufliegern über 500 km von Hessen nach Büsum. Je sieben Stück trafen am 21. und 22. Juli 2021 ein. Aufgrund der Länge von rund 26 m waren an manchen Ecken und Kreuzungen die Fahrkünste der LKW-Fahrer sehr gefordert. Entladen und exakt an ihren Bestimmungsort gesetzt wurden die Module von einem Autokran. Pro Modul waren dafür jeweils 45 Minuten angesetzt. Die Module sind nun zu einem Gebäudekomplex zusammengefügt. Nun wartet noch viel Arbeit, sowohl innen als auch außen, bevor im neuen Gebäudeteil Unterricht stattfinden kann.

Zum Anschauen des kleinen Films bitte auf das Bild klicken.

Text, Fotos und Film: Claudia Brandt