Info Abi-Woche

Mündliche Abiturprüfungen:

Dienstag, d. 28. Juni,

bis

Donnerstag, d. 30. Juni 2016.

Zur Erinnerung: Anwesenheitspflicht für alle Abiturienten am 28. Juni 2016 um 7.45 Uhr!

Am Standort Otto-Johannsen-Straße entfällt an den obigen Tagen der Unterricht.

Der Unterricht am Standort Neuer Weg findet nach Plan statt.

Zentraler Nachschreibtermin

am Standort Otto-Johannsen-Straße:

28. Juni 2016, 9.00 Uhr.

 

Schwimmfest 2016

Text und Fotos: Herr Giese

swim1

Es ist inzwischen schon zur Tradition geworden; das Schwimmfest im Piratenmeer für die 5. und 6. Klassen der Schule am Meer als Ersatz für das Vogelschießen. An sechs Stationen, wie zum Beispiel Streckentauchen, Transportschwimmen oder nach Ringen tauchen, ermitteln die Schülerinnen und Schüler einer jeden Stammgruppe einen Sieger und eine Siegerin.
Insgesamt stellten sich dieses Jahr rund 120 Kinder den Aufgaben im Wasser. Zum ersten Mal wurden an die Wettkämpfer keine Preise verteilt, sondern es gab ein leckeres und gesundes Frühstück, welches vom Förderverein der Schule am Meer gesponsort und vom Team von Käpt'n Hook's Kajüte mit viel Liebe gestaltet wurde. Einen großen Dank dafür von allen Teilnehmern!


Aus einem rundherum gelungenen Vormittag gingen folgende Schülerinnen und Schüler als Sieger hervor.

swim2

Stammgruppe Baar: Annika Buck & Konstantin Landberg
Stammgruppe Ruttkat: Lea Baumann & Tobias Kock
Stammgruppe Hagen: Nelly Hertel & Patrick Wilken
Stammgruppe Köpke: Johanna Zimmermann & Jakob Diener
Stammgruppe Friedrich: Lina-Alizèe Hansen & Pascal von Thaden
Stammgruppe Puschmann: Carolina von Buch & Tim Stelter

Fair-Trade-Challenge

Text und Foto: Frau Baar

Mit coolem Fair-Trade-Frozen-Cappuccino und klassischem Fair-Trade-Kaffee nahmen SchülerInnen und LehrerInnen am 13. Mai 2016 an der World-Fair-Trade-Challenge teil. Mit 34 verzehrten Portionen war dies zwar nur einer kleiner Anteil am Weltkonsum von ca. 5,6 Millionen, aber sowohl Cappuccino wie auch Kaffee waren wie immer sehr lecker ...

FairtradeCappucino

 

Die Grundschule in der Ballschule

Text und Fotos: Caren von Hemm (E0b) und Jan-Nicklas Riechmann (Q1a)

In der Woche vom 9.5 bis zum 13.5 nahm die Grundschule auch in diesem Jahr an dem Angebot der Ballschule teil, um die Schülerinnen und Schüler für den Ballsport (hauptsächlich Handball) zu motivieren. Die Klassen eins bis vier hatten jeweils ein Training von zwei Schulstunden, in denen sie viel mit dem Ball gespielt und einen Einblick in den Handballalltag bekommen haben. Am Ende der Woche gab es dann ein Abschlussturnier für die jeweiligen Klassenstufen, bei dem die Kinder ihr gelerntes Können unter Beweis stellen konnten. Nun freuen wir uns auf viele neue Gesichter und begeisterte Spieler im Verein.

Ballschule1

balllschule2

Schüleraustausch mit Colmar

Auch in diesem Jahr lernten die französischen Austauschschüler vom "Lycée Sée Colmar" nicht nur das Leben in deutschen Familien und den deutschen Schulalltag kennen, sondern erlebten auch einige norddeutsche Highlights, wie zum Beispiel das Multimar Wattforum oder die Speicherstadt Hamburgs. Norddeutsch war auch das Wetter, als eine geführte Wattwanderung auf dem Programm stand, so dass es in vielen Gastfamilien zu einer hektischen Suche nach passenden Gummistiefeln kam. 

 

Colmar2016

Foto: Frau Wichern